Klimaschutz, Klimawandel, Kampagne, Projekt

Unser Beitrag zum Klimaschutz

Mit diesen zwei Kompensationsprojekten leistet Wienerberger Österreich einen wichtigen Beitrag für den Schutz unserer Erde.

Windpark Projekt

in Pakistan

Die Sapphire Group ist einer der größten Hersteller und Exporteure von Textilprodukten in Pakistan. Um die Textilproduktion so nachhaltig wie möglich zu gestalten, wurde ein eigener Windpark errichtet, dank dem die Energieerzeugung mittels fossiler Brennstoffe nicht mehr nötig ist. Mit der Initiative von Wienerberger wird die jährliche Emissionsreduktion von 78.196 t CO2 unterstützt.

Bachat Lamp Yojana

in Indien

Das Projekt “Bachat Lamp Yoyana” wurde vom indischen Büro für Energieeffizienz zur Förderung energieeffizienter Beleuchtung entwickelt und hat zum Ziel, Privathaushalte in Indien beim Austausch hin zu ökologischen Kompaktleuchtstofflampen zu unterstützen. Derzeit gibt es keine Vorschrift, die den Ersatz konventioneller, nicht energieeffizienter Glühlampen mit nachhaltigen Leuchtstofflampen in indischen Privathaushalten vorsieht. Meist werden daher kostengünstigere Glühlampen eingesetzt. Wienerberger trägt dazu bei, dass Emissionsreduktionen von ca. 275.000 t CO2 über mehr als sieben Jahre mit einem Jahresdurchschnitt von ca. 35.000 t CO2 erreicht werden.

Wienerberger setzt auf drei Säulen bei der Produktion des ersten klimaneutralen Wandziegels in Österreich.

Wienerberger Österreich bekennt sich langfristig zum Thema Klimaschutz – lesen Sie hier alles über dieses Thema.

Unser Porotherm 38 W.i EFH ist klimaneutral. Hier finden Sie alle Informationen über den nachhaltigsten Ziegel in Österreich.

Klimapositiver Ziegel_Sumpf

Entdecken Sie unseren klimapositiven Ziegel.